NEW

english speaking group

My "wheel of life" series is a group event for self exploration. In our time now one of the big challenges is to let go of old, genetically inherited traumas, beliefs and agreements to be free to develop as society. We take our time to dive into one topic at a time, so that you can take your time and slowly but steadily find your way to your best inner self.

 

The regular groups are held in German, but don't hesitate to request if you are interested in an English speaking group. An English speaking group will be launched starting from a group of 4 participants. 


a shamanic session is a moving and life changing experience


the latest blog article:

scroll down for English version

Die Weisheit des Lebens - wisdom of life

Einer von drei Klienten hadert sehr damit, dass das Leben nicht so läuft, wie er/sie sich das vorgestellt hat. Und dass das Thema, was jetzt als nächstes ansteht gar nichts mit dem, was man eigentlich als Problem empfindet, zu tun haben scheint.

upside down into the water. thanks to o.sjöström and unsplash
upside down into the water. thanks to o.sjöström and unsplash

"Es läuft nicht so gut im Job und in der Liebe."

Mir gegenüber sitzt ein junger Mensch, schön, gute Ausstrahlung, solide Ausbildung, sympathisch. Unglücklich. Den Anforderungen, die in dieser Zeit an Job und Beziehung gestellt werden, kann nur selten jemand gerecht werden. DER Job. DIE Beziehung. Der Druck in Medien und im Umfeld, in beidem erfolgreich zu sein ist enorm.

life between shadow and light. thanks to z.ong and unsplash
life between shadow and light. thanks to z.ong and unsplash
hole. thanks to y.chuang and unsplash
hole. thanks to y.chuang and unsplash

Dein Vater ist im Raum, magst du mal über ihn erzählen?

Ich konnte gar nicht so schnell gucken, wie der Vater erschien, als ich den Raum für die Sitzung vorbereitet habe. Nun soll ich ihn ansprechen.

"Meinen Vater kenne ich fast gar nicht."

Vor mir öffnet sich ein Loch - mitten in dem jungen Menschen. Der Vater steht traurig im Raum. 


father - mother - child. thanks to a.hunter and unsplash
father - mother - child. thanks to a.hunter and unsplash

Wenn ein Kind verlassen wird, ganz egal ob durch Sucht, Krankheit, Trennung oder Tod, stellt es sich um zu überleben auf die Seite des noch verfügbaren Elternteils. Sich mit dem anderen Elternteil verbinden fühlt sich dann oft wie Betrug an. Ausserdem tut es weh, denn die Schmerzen des verlassen Werdens nagen immer noch tief in Körper und Seele. 

both feet on the ground. thanks to f.zella and unsplash
both feet on the ground. thanks to f.zella and unsplash

Wer mit beiden Beinen auf dem Boden stehen will, muss die eigenen Anteile beider Eltern annehmen.

Es ist völlig egal als wie gut oder schlecht man seine Eltern empfindet. Man ist aus dem "Material" von beiden zusammen gebaut und braucht auch eine faire Chance, sich beide ehrlich ansehen zu können.

Wir würden jetzt mit dir und deinem Vater weiter arbeiten. Bist du damit einverstanden?

"Aber was hat das denn mit meinem Job und meiner Beziehung zu tun?"

Alles.

 

Und dann kam alles hoch.

Die Empörung. "Der ist nie für mich da gewesen, warum soll ich jetzt..."

Dann der Schmerz.

Dann das Hadern mit dem Leben.

Der Zweifel an der Schamanin, die das ungeliebte Thema bringt.

Gefühle wabern in den Raum. Und langsam, langsam kommt Licht in das düstere Loch, dass die fehlende Verbindung zum einen Elternteil hinterlassen hat.


watching love from afar. thanks to t.stern and unsplash
watching love from afar. thanks to t.stern and unsplash

Es hat einen Sinn, dass Job und Liebe in deinem Leben gerade "nicht dran" sind.

Du hast wichtigeres zu tun.


Drei Jahre später bringt der junge Mensch zum ersten Mal seine neue Beziehung mit. Es habe gedauert, bis das Thema bearbeitet werden konnte, war das erste, was ich zu hören bekam. Sieben Monate lang ging das Hadern weiter, bis der Punkt erreicht war, ehrlich mit sich selbst zu werden.

"Egal, wie schmerzhaft diese Sitzung für mich damals war, so ECHT habe ich mich noch nie in meinem Leben gefühlt."

Wie besprochen begab sich der junge Mensch auf eine Reise: den Vater und dessen Geburtsland kennen lernen, sich selbst kennen lernen, forschen. Langsame Schritte gehen. Den Boden unter den Füßen erarbeiten.

Unerwartete Dinge geschahen. Über ein Dutzend neue Familienmitglieder kamen in das Leben des jungen Menschen. Kultur, die das Herz gesättigt hat. Vorlieben, die sich erklärt haben. 



"Ich glaube die Entspannung, die ich in meinem Leben jetzt fühle, ist das größte Geschenk, was ich von meiner Reise mitgebracht habe. Ich habe endlich das Gefühl okay zu sein."


life. the drum.
life. the drum.

Jetzt geht es weiter. Der nächste Schritt steht an. Wie integriert man das Gelernte in die Beziehung und ins Leben?

Der Mangel, das Loch, geht nie weg. Es wird immer wieder zicken und zurren. Doch es wird besser, wenn man sich dem Thema stellt, wenn man an einem Umgang damit arbeitet, wenn man dran bleibt und in einer Beziehung: wenn man offen damit umgeht. Noch besser: wenn beide Partner offen mit ihren Themen umgehen. Der junge Mensch und seine Beziehung haben sich das vorgenommen. Beide wollen dran bleiben. Denn, das haben sie für sich festgestellt: hinterher fühlt man sich besser.


One of three clients bemoans his/her life and the problems occurring in it. More so if the problem the shaman sees has nothing to do with topics one is willing to work on.

upside down into the water. thanks to o.sjöström and unsplash
upside down into the water. thanks to o.sjöström and unsplash

"I don't know what it is, but I cannot find a good job at the moment. I get invited to interviews but at the end I never get the job. Maybe it's because I'm still sad that my first love left me."

My room is filled with the pleasant presence of a young person, quite good looking, intelligent, well educated. And deeply sad.

The expectations (young) people have for themselves and these pushed onto them are enormous. Media and parents give the image of an (easily) reachable success in both areas. You just have to find THE job or THE girl. Then everything will come by itself.

life between shadow and light. thanks to z.ong and unsplash
life between shadow and light. thanks to z.ong and unsplash
hole. thanks to y.chuang and unsplash
hole. thanks to y.chuang and unsplash

I sense your father in the room, could you talk about him?

Ever since I prepared the room for this session the spirit energy of the father was present. Now my spirit guide asks me to address him.

"Well, I don't really know him."

And there it is, right in front of me, inside the body of the young person sitting in my room a hole opens. I can see it clear as day. It feels like a manifested deprivation which has developed a life of its own.

Next to my client the spirit of the father releases a feeling of sadness.


father - mother - child. thanks to a.hunter and unsplash
father - mother - child. thanks to a.hunter and unsplash
mehr lesen

the wheel of life - series

Healing and self developing in line with natures influences. Read more


what to expect

Shamanism how I live it is hard graft and not comparable to a wellness or meditation session.

 

To live your personal potential changes have to be made. Changes always mean losses, no matter what you gain. I go along with you when you bid farewell to dear whims and shed light on displeasing themes.


To adopt changes quick and smooth the focus of my holistic work lays in:

body and brain: the visible and the consciousness

Learning to focus your consciousness of body and intelligence on awareness of your soul and spirit is part of every session. Both body and brain learn to bear the greatness of your soul by conscious acts and thoughts.

mind and soul: the invisible worlds and the subconscious

The shamanic session connects your potential, your power and the helping energies. In this work we free bound energy from the subconscious and shine light on hidden life topics. 

Learn more by reading my blog.


You don't want to miss special times and their shamanic use or my wheel of life workshops?

Sign on for my newsletter and I will keep you posted.

Wheel of Life Newsletter


* requested





new media shamanism

For those who are unable to meet: I do work via email and phone or Skype.