Rad des Lebens

In der Seminarreihe „Rad des Lebens“ nutze ich auf aktuelle Themen jeder Jahreszeit. in diesen Zyklen liegen, ähnlich wie in den Lebensabschnitten des Menschen, besondere Schwerpunkte und Impulse. Diese finden im Jahreskreis ihren Platz und so durchlaufen wir jedes Jahr alle Lebensthemen und Elemente und entwickeln uns in jedem einzelnen stetig weiter.

 

Die in den Seminaren verwendeten schamanischen Techniken, die früher nur Eingeweihten zur Verfügung standen, werden dazu auf einer alltagstauglichen Basis geöffnet. Sowohl als Heiler oder Therapeut, als auch als Mensch kannst du hier eine Basis schaffen, um authentisch und in deiner ganzen Kraft zu leben und arbeiten. Geschult werden dabei die Bereiche

  • Selbsterkenntnis - so dass es dir ermöglicht wird, immer mehr aus deinem höchsten Selbst mit dem Leben zu interagieren anstatt mit deinen Verletzungen;
  • Intuition - so dass du wieder lernst, auf deine innere Stimme zu hören und authentisch du selbst sein kannst
  • Heilung - denn in dem Prozess entwickelst du Liebe und Verständnis für dich selbst, so dass du nicht länger von deinen Schmerzen geleitet wirst, und dies auch bei deinen Klienten anwenden kannst, ohne dabei deine eigenen Schmerzen auf sie zu projizieren.
  • Zyklus - denn du bekommst ein anderes Verständnis von dir und der Umwelt, wenn du dir im Kleinen und Grossen die spiralförmigen Muster ansiehst
  • Evolution - denn sowohl im persönlichen, als auch im zwischenmenschlichen, als auch im gesellschaftlichen Sinn steht eine Weiterentwicklung des Menschen und des menschlichen an, die du im Jahreskurs bewusster und aktiver miterleben und gestalten kannst.

Begleitet werden sie Seminare von offenen Gruppenabenden, in denen alltägliche Themen und Lebenssituationen in diesem Licht mit neuen Erkenntnissen beleuchtet werden, und dir so neue Handlungsmöglichkeiten eröffnen. 

Übersicht über das Rad des Lebens im Jahreskreis

 

Winter

 


 

Frühling

 


 

Sommer

 


Spätsommer


 

Herbst

 

Prozess-Seminar zur Vorbereitung des nächsten Jahres

"Das kalte Ich" / 2019: Verbindung zur inneren Stärke

"Die wilden Gefühle" ∞ Element Feuer

"Ich will" ∞ Element Luft

"In die Erde gebracht" ∞ Element Erde

"Das königliche Ich" 

Traumaheilung - Beginn

Traumaheilung - Ausklang

"Beziehungsweise"

Ahnenverbindung und Fülle-Seminar

Beginn des Winter-Prozess-Seminars


Jahreskurs

Wenn dich der ganze Jahreszyklus interessiert, kannst du gerne Teil der Jahresgruppe werden. Die Jahresgruppe startet jeweils im Januar des neuen Jahres, bis März ist die Gruppe offen für neue Teilnehmer. Achtung 2019 spezial: Zum Ahnenseminar 2019 startet eine neue Gruppe. Termine entnimmst du bitte den Unterseiten zu den Seminaren.

Hintergrund

 

Das Rad des Lebens ist aus vielen Kulturen bekannt. Im Buddhismus findet man die Darstellung des Rades am Eingang der Tempel, es verdeutlicht den Weg des Leidens, aus dem sich der Buddhist zu befreien sucht. Die Beschäftigung mit dem Rad hilft zu sehen, wo man noch „Baustellen“ hat, die es verhindern, Leichtigkeit und Zufriedenheit ins Leben einzulassen und die den Geist noch an das Leiden der Welt binden.

 

In anderen Kulturen wie der Keltischen oder der Indianischen kennt man das Lebensrad besser unter dem Namen „Medizinrad“. Es versinnbildlicht den Anfang und das Ende als Kreislauf, darin einbeziehend Gegebenheiten der Natur wie Jahreszeiten, Himmelsrichtungen, hohe Feiertage und Geister (Tiertotems, Ahnen, Naturgeister).

Mein persönlicher Zugang zum Rad des Lebens

"Rad des Lebens" ∞ mein Wesensname

 

Die Verleihung des Wesensnamens war Teil meiner schamanischen Ausbildung.

Während unsere Vor- und Nachnamen Prägungen unserer Persönlichkeit von Aussen sind, die uns unterstützen und schützen können, uns Wege ebnen und bestimmte Menschen finden lassen, sind Wesensnamen Prägungen von innen heraus, wahre Ausdrücke unseres Wesens, Lebensaufgaben und der Ausdruck unseres inneren Strebens.

Das Thema interessiert dich und du würdest gerne noch mehr darüber erfahren?

 

Ich gehe in monatlich neu erscheinenden Text- und Videoblogs genauer auf die einzelnen Teile ein.

 

Stöbere doch einfach mal im Blog...

 

 

<-- oder klicke auf das Bild, um direkt zum Blogbeitrag "der Mensch im Werden" zu gelangen, der sich generell mit Persönlichkeitswachstum und damit persönlicher Heilung beschäftigt.